Stellenangebot Lead Ingenieur Verfahrenstechnik Köln (m/w/d)

Über die Vakanz

Für die Abwicklung mehrerer, simultan laufender Projekte für den chemischen
Anlagenbau, benötigen wir Ihre Unterstützung. Es handelt sich dabei um Revamp- und Brownfieldprojekte sowie Large Capital Projects.

Aufgaben und Aktivitäten als Lead Ingenieur Verfahrenstechnik Köln (m/w/d)

  • Verantwortlich für die technische Integrität im Bereich Verfahrenstechnik;
  • Sicherstellen, dass alle Planungsarbeiten sicher sind und auf sichere Weise durchgeführt werden;
  • Sicherstellen, dass alle Entwürfe den vom Kunden verwendeten Codes und Normen bzw. den vereinbarten Industriestandards entsprechen;
  • Supervision und Koordination aller Ingenieure der Verfahrenstechnik, die im Bereich Verfahrenstechnik arbeiten;
  • Entwicklung und Aufrechterhaltung einer Design Qualitäts-Schwelle im Bereich Verfahrenstechnik durch Einsatz von verständlichen Qualitätsverfahren;
  • Sicherstellen, dass alle Aufträge der Verfahrenstechnik innerhalb festgelegter Zeitpläne durchgeführt werden;
  • Die Gesamtaufsicht über die Arbeiten im Bereich Verfahrenstechnik;
  • Technische Leitung, Beratung und Kontrolle im Bereich Verfahrenstechnik;
  • Zusammenarbeit mit Bereichsvertretern der Kunden, um die technische Richtung festzulegen, sofern dies nicht durch Codes und Normen vorgesehen ist;
  • Definition des Umfangs, Schätzung und Fortschrittskontrolle der verfahrenstechnischen Aktivitäten;
  • Planung von Arbeitszeitbudgets, Zeitplänen, Personalauslastungen und Personalbedarf, nach Fähigkeiten und Erfahrungen, um den Projektanforderungen und den Vorgaben des Engineering Managers zu entsprechen;
  • Koordination von verfahrenstechnischem Design und Entwurf;
  • Zusammenarbeit mit Lead-Ingenieuren anderer Disziplinen in technischen und Fragen das Engineering betreffend;
  • Unterstützung der Leitenden Projektingenieure (der Anlage/ des Kunden) bei der Definition der verfahrenstechnischen Arbeiten bei jedem Projekt, bezüglich Design-Ansatz und -Kriterien, Verfahren für Ingenieurarbeiten und rechtzeitige Bereitstellung der Arbeitsergebnisse;
  • Koordination und Vorbereitung des Inputs in wesentliche Prozessdokumente, wie durch den Kunden/Vertrag definiert. Falls dem Leitenden Prozessingenieur die Verantwortung für die Aktualisierung der Master-Dokumente übertragen ist, sind Verfahren zur Wahrung der Dokumentenintegrität einzurichten;
  • Verantwortlich für die Personen-Sicherheit / Sichere Arbeitspraktiken für den Bereich Mineralien und Metalle. Verstehen und Befolgen von Arbeitsschutzverfahren.

Arbeitsanforderungen

  • Studium im Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder vergleichbar;
  • nachgewiesene Teamführung für den Bereich Verfahrenstechnik;
  • praktische Erfahrung und Kenntnisse der Verfahrenstechnik in der Chemieindustrie oder Öl- und Gasindustrie;
  • Kenntnisse der gängigen internationalen sowie nationalen Regelwerke und Normen;
  • Kenntnisse der Berechnungsmethoden, Prozeduren und Spezifikationen;
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Petrochemie und der Raffinerie, sowie umfassende Expertise in Verfahrenstechnologien;
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Warum Dosign?

  • Spezialist und fokussiert auf die Bereiche Raffinerie, Chemie,
  • Petrochemie und Kraftwerkstechnik.
  • Abwicklung durch unterschiedliche Vertragsarten (Freelance,
  • Dienstvertrag, Werkvertrag, Arbeitnehmerüberlassungsvertrag).
  • Multidisziplinäre Spezialisierung u.a. Rohrleitungsplanung,
  • Verfahrenstechnik, Mechanical, Bauwesen, Instrumentierung
  • Elektrotechnik sowie Automatisierung.
  • Diverse Projekte wie Turnaround, Stillstände, Brownfield, Revamp,
  • Modernisierungen, Instandhaltungen und Greenfield in Chemie,
  • Petrochemie, Kraftwerkstechnik und Raffinerietechnik.

Was bietet Dosign?

  • Übernahme nach einer vorab bestimmten Laufzeit der
  • Arbeitnehmerüberlassung.
  • Quartalsweise Evaluierung und Betreuung während des Einsatzes
  • durch Dosign.
  • Nationales und internationales Netzwerk und (inter-) nationale
  • Projektstandorte Köln , Gelsenkirchen, Ludwigshafen, Hamburg.
  • Gezielte Weiterbildung in Tools wie E-Plan, Comos, SmartPlant,
  • Plant3D, E3D etc.
  • Mögliche Beteiligung an einer bAV.

Eigenschaften

  • Qualifikation Universität (Master/Bachelor) / Fachhochschule/Techniker
  • Erfahrungsniveau Senior (mehr als 7 Jahre Erfahrung)
  • Vertragsart Ziel Festvertrag / Projektvertrag (AÜG)
  • Dauer des Einsatzes permanent
  • Lage Köln
  • Beginn sofort
  • Referenz ID 28043
Bewerben Sie sich direkt
Dosign - das verbindende Element. Seit über 30 Jahren.
  • Stellenangebote und Projekte in F&E, Ingenieurwesen, Baumanagement und Projektsteuerung.
  • Persönliche Betreuung durch Fachkräfte.
  • Qualität steht an erster Stelle.
  • Umfassendes Netzwerk in den Bereichen Öl & Gas, Petro-Chemie und Raffinerie.
Fragen zu diesem Stellenangebot Lead Ingenieur Verfahrenstechnik Köln (m/w/d)?
Dosign - Vacatures in R&D - Engineering - Constructie - Management - Projectcontrols - Groot netwerk in o.a. Olie & Gas, Infra, Maritiem, Offshore, Machinebouw, Farmacie, Food, Petrochemie, Energie, Installatietechniek en Industrie.
Goekhan Canlar
Jr. recruiter
Dosign Deutschland

Bitte um Rückruf

Gesendet!

Ihre Anfrage wurde versendet

Irgendwas ist schief gelaufen!

Beim Senden Ihrer Daten ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie uns.

Bewerben Sie sich direkt

Bewerben Sie sich für Lead Ingenieur Verfahrenstechnik Köln (m/w/d)

Bewerben Sie sich für Lead Ingenieur Verfahrenstechnik Köln (m/w/d)

  • Verfahrenstechnik
  • Deutschland
  • Universität (Master/Bachelor)
  • Fachhochschule/Techniker
Curriculum Vitae
Gesendet!

Sie erhalten von uns eine Bestätigungs-E-Mail über Ihre Bewerbung und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Irgendwas ist schief gelaufen!

Beim Senden Ihrer Bewerbung ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie uns unter.